Highlights

  • In GEJOS-PELISteuerkoffer integriert

  • Einfache Eingabe des Rohrverlaufs mit automatischer Erzeugung entsprechender Feststellungen

  • Sofortige Anzeige des Rohrverlaufs auf der Karte (georeferenziert)

  • Intuitive Projektverwaltung: Zusammenhängende Haltungen / Leitungen werden in einer Untersuchung gespeichert

  • Möglichkeit für individuell konfigurierbare „Hotkeys“ (Eintragung ganzer Feststellungen mit einem einzigen Tastendruck)

GEJOscan® 7 Erfassung und Bearbeitung 3D Rohrverlauf

  • Ansicht und Bearbeiten des 3D-Rohrverlaufs
  • Modulares Programm (Ausblenden einzelner Module oder Verschieben auf separaten Bildschirm möglich)
  • Moderne WPF-Komponenten (individuell skalierbar, verschiebbar, minimierbar)
  • Manuelles Einzeichnen / Korrektur von Planelementen(Schächte, Grundplan, Bemaßungselemente)
  • Kartenansicht des 3D-Rohrverlaufs mit unterschiedlichen Kartenquellen
  • Interaktive Haltungsgrafik (synchronisiert mit Video- und Fotoansicht sowie Feststellungsliste)
  • Ausdrucken von Haltungsberichten auf verschiedenen Papierformaten und in bester Auflösung
  • Import / Anzeige / Exportvon 3D-Daten im ESRI Shape Format
  • Identische Viewer-Version (ohne Bearbeitungsmöglichkeit) für den Endkunden
  • Keine Installation von Video-Codecs nötig